Infos

Frisches aus dem Immobilienmarkt

Quo Vadis Berlin: Willkommen in der Wirklichkeit

Quo Vadis Berlin: Willkommen in der Wirklichkeit

Die Immobilienpreise in Berlin, egal ob Kauf oder Miete, sind in den letzten Jahren konstant gestiegen. Die Entwicklungsprognosen bleiben positiv und auch die deutlich steigende Nachfrage im Umland, treibt dort die Preise weiter nach oben. Berlin ist in der Realität der Hauptstädte Europas und der Welt angekommen. Die Preise gleichen sich immer mehr den Großen Metropolen um den Globus an.

Berlin und Europa

London, Paris, New York – bisher war Berlin, von den Preisen her gesehen provinzial. Doch der Standort holt auf, wird interessanter. Das Baukran-Ballet, welches in der Innenstadt zu beobachten ist, bebaut gerade die letzten freien Innenstadtflächen. Das Angebot wird geringer und dadurch steigen die Preise weiterhin. Auch die preiswerten „Alternativstandorte“, die als Möglichkeit zu Top-Lagen gesehen werden, befinden sich in dieser Aufwärtsspirale.

Die Aussichten auf dem Immobilienmarkt

Die Berichterstattung und die Lust am Gewinn, treiben die Vorstellungen der Immobilienverkäufer an. Oft wird der Marktwert überzogen. Der Verkauf gerät ins Stocken. Auch in Berlin sind die Käufer nicht bereit jeden Preis für eine Immobilie zu zahlen. Aber auch das Umland zieht kräftig an. Das geliebte Handwerkerobjekt für den Allrounder mit nähe zur S-Bahn ist kaum noch unter 150.000,- zu haben. Häuser mit Grundstück im guten Zustand liegen oft bei 350.000,- . Noch spielen die Banken und die Zinsen mit, und machen es vielen Menschen möglich, sich den Traum vom Eigenheim zu ermöglichen.

Doch was passiert wenn die Banken den Trend des günstigen Geldes nicht mehr aufrecht erhalten können? Was wenn die nächste Finanz- und Wirtschaftskrise gerade auf uns zukommt? Die Zeichen sind da. Die USA und China finden sich in einem globalen Wirtschaftskrieg wieder. Strafzölle und globale Unsicherheit sind für die Wirtschaft und die Banken nicht förderlich. Ebenso das offene Europa kriselt, nach England lassen nun auch andere Länder verlautbaren, dass die EU scheitern wird. Mit ihr der Euro? Ist die Immobilie dann noch ein sicherer Hafen? Mit den richtigen Partnern an Ihrer Seite, egal ob Kauf oder Verkauf,  werden einige von diesen Risiken etwas sicherer. Wir beobachten den Markt, analysieren die Entwicklungen und sind am Puls der Immobilien-Nachrichten. Adorable Immobilien Berlin, mit Hauptsitz in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf, ein verlässlicher Partner, der sich für Sie immer informiert um das beste Ergebnis zu erreichen.