Infos

Frisches aus dem Immobilienmarkt

Wohnen und Leben in einem neuen Architektenhaus

Wohnen und Leben in einem neuen Architektenhaus

Das Architektenhaus wurde 2018 fertiggestellt und ist ein Neubau auf dem aktuellsten Stand der Zeit. Nicht nur optisch, sondern auch komfortabel zählt dieses Gebäude und die speziellen Wohnungen zu den besonderen Perlen auf dem Berliner Immobilienmarkt. Die 2 verfügbaren Wohnungen verfügen jeweils über eine eigene Terrasse und einen Privatgarten. Die Dachterrasse zählt zum Gemeinschatseigentum und bietet eine herausragende Aussicht über die Berliner Skyline, bis hin zum Fernsehturm.

Naherholung direkt am Architektenhaus

Der Humboldthain grenzt direkt, nur von einer Straße getrennt, mit einer Brücke an. Die perfekte Naherholung liegt hier direkt vor der Haustür. Ein Teil der Berliner Geschichte lässt sich hier jeden Tag erspüren, denn der alte Flakturm prägt den Humbolthain und gibt ebenso wie die schöne Dachterrasse des Architektenhauses einen berauschenden Ausblick auf Berlin. Die gute Verkehrsanbindung, mit dem Bahnhof Gesundbrunnen, ermöglicht nicht nur schnelle Verbindungen im Nahverkehr, auch der Fernverkehr lässt sich von hier sehr schnell erreichen.

Schauen Sie sich hier das Exposé an:
https://www.immobilienscout24.de/expose/108967207#/

Grünanlage vor dem Architektenhaus
Grünanlage vor dem Architektenhaus

Diese Eigentumswohnung liegt im Erdgeschoss in einem Architektenhaus-Neubau von 2018. Die Wohnung hat 2 Zimmer, Küche, Bad mit Dusche, Hauswirtschaftsraum, Wohnküche und Zugang zur eigenen Terrasse mit Garten und einer Wohnfläche von 87,8 m². Die Dachterrasse hat eine Größe von 132,67 m² und gehört zum Gemeinschaftseigentum. Zu jeder Eigentumswohnung gehört ein Dachterrassenanteil von 1,89 m². Der ebenerdige Hauseingang ist barrierefrei und auch der Fahrstuhl kann ohne Hindernisse erreicht werden.

Weitere Informationen

Die Wohnung ist hell und im Wohnzimmer / Wohnküche sorgen deckenhohe Fenster und Terrassentüren für viel Licht und eine ausgezeichnete Atmosphäre. Die Küche ist offen und verwandelt das angrenzende Wohnzimmer mit Terrasse in einen Ort des stilvollen Zusammenseins.

Grundsätzliches Gestaltungsprinzip sind funktionale Räume zu Gunsten eines großen Wohn-Koch- Essbereichs, mit anliegender Terrasse. Die Wohnung ist barrierefrei gebaut. Ausstattung: Der Fahrstuhl ist barrierefrei erreichbar. Die Dachterrasse ist über den Fahrstuhl ebenso barrierefrei erreichbar. 1,89m² anteilig von 132,67 m² Dachterasse gehören zur Wohnung, wird aber nicht zur Wohnfläche angerechnet. Die eigene Terrasse wird bei den Nebenkosten nur mit 1/4 berechnet und der Privatgarten gar nicht. Der gesetzliche Wärmedämmstandard sorgt für günstige Unterhaltskosten. Verwendung fanden werthaltige Materialien wie Markenfliesen, Parkett und Qualitätsprodukte im Sanitärbereich. Weitere Kaufimmobilien finden Sie hier.